Emotionale Begleitung

Begleitung von Einzelpersonen oder Familien mit Kleinkindern bis 5 Jahre

Wann wenden Sie sich an uns?

In folgenden Situationen sind wir gerne für Sie da...

Lebensübergänge

Sie befinden sich an einem Lebensübergang
(z. B. vom Paar zur Familie).

Geburtsaufarbeitung

Sie möchten eine schwierige Schwangerschaft respektive Geburt Ihrer Kinder oder von sich selbst verarbeiten.

Schreibaby

Ihr Baby schreit übermässig viel und lässt sich kaum beruhigen.

Herausfordernde Kleinkinder

Ihr Kleinkind macht durch auffälliges Verhalten auf sich aufmerksam, was sich auf die Familien auswirkt.

Beziehungsgestaltung

Sie möchten Ihren Beziehungsalltag zufriedenstellender gestalten.

Innere Wachstumsprozesse

Sie suchen eine Begleitung für Ihre inneren Wachstumsprozesse.

Welche Methoden verwenden wir?

Unsere Arbeit zielt in erster Linie auf Lösungen; sie bezieht Ihre Ressourcen massgeblich mit ein und richtet sich nach dem laufenden Prozess, wobei der Körper und seine Reaktionen als wichtige Instrumente genutzt werden.

Dabei verwenden wir folgende Methoden:

  • Bindungsarbeit
  • Geburtsaufarbeitung
  • Systemische Arbeit
  • Teilpersönlichkeitsarbeit
  • Visualisierungen

Wie arbeiten wir?

Je nach Situation arbeiten wir zu zweit oder allein mit:

  • Eltern und ihren Babys/Kleinkindern
  • Paaren
  • Einzelpersonen

Wir

  • bemühen uns um Achtsamkeit
  • streben eine ganzheitliche Sichtweise an
  • nehmen ohne Wertung an was ist
  • gewähren Zeit und Raum für das, was sich zeigen will

Über uns

Suzanna Baumann Nölte (1955)
3 Kinder, Mütter-Väter-Beraterin
Aus- und Weiterbildungen:
Psychosynthese, Pränatale Körperarbeit, Emotionale Prozessarbeit, Emotionelle Erste Hilfe

Joachim Nölte-Baumann (1953)
2 Kinder, Analytischer Chemiker
Aus- und Weiterbildungen:
Psychosynthese, Pränatale Körperarbeit, Emotionale Prozessarbeit

Kontakt

Suzanna Baumann Nölte & Joachim Nölte-Baumann
Rietweg 5
CH-8260 Stein am Rhein

Google Maps